Tschampani Sins



Ziel: 5 Einfamilienhäuser im Minergiestandard, gemeinsame Einstellhalle
Spezielles: Trotz Baubewilligung wurde das Projekt nicht ausgeführt!
Studienjahr: 2010
Umbauter Raum: Total ca. 8'000 m3 (Pro Haus ca. 1'200 m3)
Bruttogeschossfläche: Pro Haus ca. 240 m2
Landanteil: Pro Haus ca. 600 m2
   

 Hier geht es zum Film!



zurück